Donnerstag , 25. August 2016
Newsticker
Home / Aktuell / Eine energetische Sanierung führt zu einem deutlichen Plus an Wohnkomfort

Eine energetische Sanierung führt zu einem deutlichen Plus an Wohnkomfort

Mit einer energetischen Modernisierung können Hausbesitzer Energie und Heizkosten sparen. Wie groß darüber hinaus der Komfortgewinn ist, zeigt eine Umfrage der Deutschen Energie-Agentur (dena), die zusammen mit dem Berliner Institut für Sozialforschung GmbH (BIS) durchgeführt wurde. Befragt wurden Besitzer modernisierter Effizienzhäuser, die ihre Immobilie selbst nutzen. Rund die Hälfte der Befragten gab an, dass sich ihr gesundheitliches Wohlbefinden seit der Sanierung verbessert oder sogar deutlich verbessert habe. Belastungen durch Pollenallergien sind etwa bei rund 40 Prozent der Bewohner deutlich zurückgegangen. Außerdem gaben 94 Prozent der Umfrageteilnehmer an, dass sie die durchgeführten Modernisierungsarbeiten weiterempfehlen würden.

Die Vorteile energieeffizient sanierter Häuser sind vielfältig. Foto: djd/dena/Sönnecken
Die Vorteile energieeffizient sanierter Häuser sind vielfältig.
Foto: djd/dena/Sönnecken

Modernisierer möchten Komfortgewinne nicht mehr missen

„Die Ergebnisse der Umfrage machen deutlich, dass energetisch modernisierte Häuser mehr Wohnkomfort bieten und damit zu mehr Lebensqualität beitragen“, sagt dena-Experte Christian Stolte. Bestätigt wird diese Einschätzung beispielsweise auch von Jens Zukunft aus München, der ein energiesparendes Effizienzhaus besitzt: „Dass wir durch die Modernisierung neben der Kosteneinsparung auch unseren Wohnkomfort spürbar gesteigert haben, hatten wir anfangs so gar nicht im Blick. Diesen Komfortgewinn möchten wir jetzt aber keinesfalls missen.“ Warme Wände und Fensterflächen, gleichmäßige Temperaturen in den Räumen ohne unangenehme Kältezonen und Zugluft, weniger Kondenswasser und mehr Einrichtungsfreiheit durch unsichtbar verlegte Fußbodenheizungen statt sperriger Heizkörper: Die Vorteile energieeffizient sanierter Häuser sind tatsächlich vielfältig. Insbesondere Allergiker profitieren in einem Effizienzhaus von der deutlich sinkenden Schimmelgefahr. Wenn eine Anlage zur kontrollierten Wohnraumlüftung im Einsatz ist, kann ein Pollenschutzfilter darüber hinaus Allergene aus der Raumluft fernhalten.

Fachleute und Fördermittel

Einen praktischen Wegweiser zur Energiewende in den eigenen vier Wänden gibt es unter www.die-hauswende.de. Neben Informationen zum energieeffizienten Modernisieren und zu modernen Heiztechniken bietet das Onlineportal Tipps zur Finanzierung und zur Nutzung von Fördermitteln sowie eine Online-Suche nach Experten in Sachen Energieeffizienz.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close