Dienstag , 28. Juni 2016
Newsticker
Home / Aktuell / Heizen mit Köpfchen: „Guss-Akku“ sorgt für drei Stunden längere Wärme

Heizen mit Köpfchen: „Guss-Akku“ sorgt für drei Stunden längere Wärme

akz-o Mit einem Herz aus modernster Verbrennungstechnik und einem Kopf aus massivem Gusseisen ist ein Ofen die intelligente Lösung, wenn es darum geht, Kosten zu sparen und umweltbewusst zu heizen. Effizient, intelligent und elegant – der „Delta Plus“ des norddeutschen Kaminherstellers Leda ist daher der perfekte Gefährte für ein langes Leben.

Foto: Leda Werk/spp-o
Foto: Leda Werk/spp-o

Er ist ein Ofen mit „Köpfchen“: Aus 45 Kilogramm Gusseisen besteht der Wärmespeicher im Kopf des Kaminofens. Ist das Feuer im Kamin entfacht, lädt sich dieser „Guss-Akku“ innerhalb kürzester Zeit auf und spendet bis zu drei Stunden länger Wärme als vergleichbare Modelle ohne Speichermasse. Das Besondere: Guss ist für die Wärmespeicherung einfach perfekt und speichert diese bis zu 12-mal schneller als Speckstein (www.leda.de).

Der gusseiserne Kopf wird durch das „flammende Herz“ aufgeladen. Denn der Brennraum ist so konstruiert, dass das Holz besonders schadstoffarm verbrennt und gleichzeitig ein Maximum an Wärmeenergie erzeugt wird. Dass auch der Brennraum aus Guss gefertigt wird, ist selbstverständlich, denn Gusseisen ist extrem hitzebelastbar und formbeständig. Mit einer Nennwärmeleistung von 4 bis 7 kW sowie einem Wirkungsgrad von mehr als 80 Prozent ist das Modell zudem sehr effizient und ideal für moderne Wohnungen und Häuser mit geringem Wärmebedarf.

Gusseisen: Wärmeleitfähig, hitzebeständig, formstabil
Der starke Kopf und das feurige Herz stecken dabei in einem äußerst eleganten Äußeren. Bei einer Höhe von 133 cm ist er nur 50 cm breit. Mit solch schlanker Figur und seiner außergewöhnlichen elliptischen Form fügt er sich geschmeidig in jeden Wohnstil ein. Und die großzügige Sichtscheibe sorgt für tiefe Einblicke in die Seele des Ofens: die lodernden Flammen.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close