Samstag , 27. August 2016
Newsticker
Home / Aktuell / Persönliche Note für jedes Zuhause: Individuell gestalten mit Laminat

Persönliche Note für jedes Zuhause: Individuell gestalten mit Laminat

akz-o Geschmack ist Ausdruck von Individualität – das gilt auch für den Look der eigenen Wohnung. Schon mit der Wahl des Bodenbelags lässt sich der Charakter eines Raumes maßgeblich beeinflussen. Dabei kann man kreativ mit Formaten, Farben und Strukturen spielen: Soll der Fußboden harmonisch auf die Einrichtung abgestimmt sein oder als bewusster Kontrast zur Wand- oder Möbelfarbe ganz eigene Akzente setzen? Darf es etwas eleganter oder rustikaler sein? Was auch immer gefällt – hochwertiges Laminat ist ideal, um die eigenen Ideen am Boden überzeugend umzusetzen.

Pflegeleicht und robust: Laminat ist in allen Wohn- und Arbeitsbereichen einsetzbar und dabei schnell und sicher zu verlegen. Foto: Haro/akz-o
Pflegeleicht und robust: Laminat ist in allen Wohn- und Arbeitsbereichen einsetzbar und dabei schnell und sicher zu verlegen. Foto: Haro/akz-o

Wer sein ganz persönliches Wohnambiente schaffen möchte, kann beim Laminat-Angebot aus dem Vollen schöpfen: Holz-, Stein-, Metall-, Textil- oder Kreativoptiken – die Auswahl im Handel ist riesig (www.eplf.com). Unterschiedliche Farbtöne von ganz hell bis dunkel, ein hochwertiges Oberflächenfinish von hochglänzend über Matt-Glanz-Effekte bis matt und dazu fühlbare, auf das Dekor abgestimmte Strukturen: Die Kombination macht den Eindruck des Laminatbodens optisch und haptisch perfekt.

Für jede Raumgröße und -nutzung lassen sich die passenden Dielenformate auswählen: Hier ist von schmal bis breit, von der Fliese über den klassischen Schiffsboden bis zur extralangen Schlossdiele alles zu haben. Besonders die langen und breiten Dielenformate im Landhausstil liegen derzeit im Trend und eröffnen ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten, besonders großzügig wirken diese XXL-Dielen bei einer Verlegung quer im Raum.

Der Alleskönner unter den Laminat-Holzoptiken ist die Eiche: In hellen, mittleren und dunkleren Farbvarianten wirkt sie je nach Ausführung zurückhaltend elegant oder betont rustikal. Auf den Dielen lassen sich Äste und Poren perfekt nachzeichnen, durch den innovativen 3-D-Druck erhält die Oberfläche Struktur und Tiefe. Varianten ergeben sich durch die Verfremdung der Naturdekore: So entstehen weiß gekälkte Optiken, dezente Grauschleier oder Holzdekore mit charaktervollen „Gebrauchsspuren“.

Laminat – überraschend anders: Immer beliebter am Boden sind Kreativdekore wie Weinkisten, Kaffeesäcke oder Segeltuch. Foto: Kaindl/akz-o
Laminat – überraschend anders: Immer beliebter am Boden sind Kreativdekore wie Weinkisten, Kaffeesäcke oder Segeltuch. Foto: Kaindl/akz-o

Die trendigen Eiche-Dekore in Greige, Hellbeige, Creme oder warmen Hellgrau-Tönen lassen sich perfekt mit einer zeitlosen Einrichtung und hellen Farben kombinieren. Aber auch die Holzoptiken in Buche, Erle, Ahorn oder in Nadel- oder Obsthölzern überzeugen durch ihre absolute Authentizität. Edle Akzente im Raum setzen mittelbraune und dunkle Holzdekore wie zum Beispiel Nussbaum, Lärche, Olive und Wengé – oder besonders extravagante und exotische Hölzer wie Teak oder Palisander. Dank Laminat lassen sich auch diese seltenen Holzoptiken ins Haus holen, ohne dass ein Tropenholzbaum gefällt werden muss. – Es kann Holz sein, muss aber nicht: Innovative Produktionsverfahren eröffnen beim Laminat eine ungeahnte Produktvielfalt. Laminatfliesen mit Terrakotta-, Schiefer-, Marmor-, Granit- und Betonoptik oder im Metallic-Look sind dabei nur einige Spielarten. Immer beliebter am Boden sind auch Kreativdekore wie Kaffeesäcke, Weinkisten oder Segeltuch.

Das pflegeleichte, robuste Laminat ist in allen Wohn- und Arbeitsbereichen einsetzbar und dabei schnell und sicher zu verlegen – vom Wohnzimmer bis zum Kinderzimmer, von der Diele bis zur Küche. Die Hersteller bieten auf Wunsch Dielen mit integrierter Trittschalldämmung und nützlichen Zusatzfeatures wie antistatischer Oberfläche, speziellem Kantenschutz oder auch einer besonderen Feuchteschutz-Ausstattung für den Einsatz in Bädern und Küchen. Und schließlich gibt es zum Laminatboden ein reichhaltiges Sortiment an passgenauem Zubehör wie moderne Kabelführungssysteme oder effektvoll in die Dielen eingelassene LED-Leuchten.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close