Dienstag , 24. Mai 2016
Newsticker
Home / Aktuell / Unsichtbarer Schutzschirm gegen Flecken

Unsichtbarer Schutzschirm gegen Flecken

In den Sommermonaten werden Terrasse und Balkon wieder zum verlängerten Wohnzimmer. Der Boden hat dabei einiges auszuhalten: Fettspritzer vom Grillen, Ölflecken vom Rasenmäher oder der letzten Fahrradreparatur, Rostflecken durch eisenhaltige Pflanzendünger. Gerade bei offenporigen Steinoberflächen ziehen solche Flecken tief ins Material ein und sind nur schwer zu entfernen.

Ein wirksamer Schutz dagegen ist die Beton, Pflaster und Plattenimprägnierung von Mellerud. Die farblose Imprägnierung vernetzt die Poren, ohne die Wasserdampf-Durchlässigkeit zu beeinträchtigen. Sie wird mit einem Roller oder Pinsel auf die trockene, saubere Oberfläche einschließlich Fugen aufgetragen und ist nach 24 Stunden voll wirksam. Danach ziehen Öl-, Fett- und andere Flecken nicht mehr sofort in den Stein ein und lassen sich leichter abwaschen. Außerdem schützt die Imprägnierung vor Algen und Grünbelägen. Das Produkt eignet sich für offenporige Wand- und Bodenfliesen sowie Gehweg- und Terrassenplatten aus Betonwerkstein, Terrazzo, Terracotta, Ziegel, Ton oder Kalksandstein. Wer Terrasse, Einfahrt oder Wege gleich von Anfang an imprägniert, spart sich Notfalleinsätze mit Spezialreinigern. Die Mellerud Beton, Pflaster und Platten Imprägnierung ist in Bau- und Heimwerkermärkten erhältlich und kostet 16,80 Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

Pressefoto Mellerud / Jochen Krings Professional Relations
Pressefoto Mellerud / Jochen Krings Professional Relations

TIPP: Gründlich, aber schonend reinigen

Beim Kampf gegen Algen und Grünbeläge ist der Hochdruckreiniger nicht immer die beste Lösung. Denn je nach Belag (etwa bei Betonplatten) presst der hohe Wasserdruck die Mikroorganismen tiefer ins Material, außerdem kann die Oberfläche durch die mechanische Belastung poröser werden. Stein oder Holz sind dann zwar oberflächlich sauber, es bilden sich aber schnell wieder neue Beläge. Schonender und wirkungsvoller sind Spezialreiniger gegen Algen und Grünbeläge. Auch gegen besondere Verschmutzungen wie Rostflecken, Ölflecken oder Fettspritzer helfen am besten Problemlöser mit spezieller Rezeptur. Praktische Anwendungs- und Pflegetipps rund um Terrasse und Garten gibt es auch auf www.sauber-in-den-fruehling.de.

Quelle: Jochen Krings Professional Relations

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close