Dienstag , 26. Mai 2020
Newsticker

Bauen

Auch als Allergiker endlich befreit aufatmen – Neuer Kalkinnenputz als erster TÜV-zertifiziert

In Deutschland leben rund 25 Millionen Allergiker – durch zunehmende Umweltbelastungen ist die Tendenz steigend. Allergiker reagieren oft auf die kleinste Belastung des Raumklimas. Die Allergie an sich kann oft nicht beseitigt, wohl aber können die Symptome abgemildert werden. Gerade deshalb sind Allergiker auf eine wohngesunde Umgebung angewiesen und wissen ein möglichst reizarmes Lebensumfeld zu schätzen.

weiterlesen »

Sicher durch den Fördermitteldschungel – Experten suchen die passenden Förderprogramme heraus

Oft werden Immobilienkauf, Sanierung und Neubau auf die lange Bank geschoben. Warum jedoch abwarten, wenn es großzügige Förderprogramme von Politik und Wirtschaft gibt? Der Bürgermeister, der Pfarrer und selbst der Chef belohnen Häuslebauer heutzutage mit Baugeld, sodass auch einkommensschwächere Familien ihren Wunsch vom Eigenheim realisieren können.

weiterlesen »

Fachwerk 2.0 auf breiteren Schultern

Belzig. Die Zukunft des Bauens ist womöglich eng mit dem Fachwerkbau vor Jahrhunderten verbunden: ohne lange Transportwege für das Baumaterial von "nebenan", ohne große Bautrupps und dennoch rationell und individuell zugleich. Ein solches bereits an einem Musterhaus in Belzig (Land Brandenburg) erprobtes Konzept zum naturintegrierten Bauen mit industriell vorgefertigten Lehm/Hanf-Bauplatten wurde kürzlich auf Empfehlung des Zentralverbands des Deutschen Handwerks zum Deutschen Umweltpreis 2010 eingereicht.

weiterlesen »

Eine sinnvolle Investition – Behagliches Wohnklima durch Dachdämmung

Eigenheimbesitzer können sich wirklich glücklich schätzen: Denn was gibt es Schöneres, als in den eigenen vier Wänden für jedes Familienmitglied genug Raum zur individuellen Entfaltung zu haben? Doch auch die lieben Kleinen in der Familie, die sich heute noch mit wenig Raum begnügen, werden mit den Jahren immer größer und benötigen somit auch mehr Platz, um sich nicht eingeengt zu fühlen. Praktisch, wenn da ein bisher ungenutzter Dachraum zur Verfügung steht, den man mit einfachen Mitteln zum gut isolierten neuen Wohnraum verwandeln kann. Das bedeutet mehr Wohnkomfort für die ganze Familie.

weiterlesen »