Dienstag , 26. Mai 2020
Newsticker

Bauen

Ein Handwerk mit hölzernem Boden – Parkettleger – ein alter Beruf mit Zukunft

Kunstvoll gelegte Intarsien aus edlen Hölzern, filigran anmutendes Stäbchenparkett, aufwendiges französisches Fischgrätmuster oder raumlange Dielen aus skandinavischer Eiche: Die Möglichkeiten, den Boden mit dem natürlichen und nachhaltigen Baustoff Holz zu gestalten, sind vielfältig. Parkett ist warm, behaglich und voller Leben, denn ein Holzboden „lebt“ mit seinen Bewohnern – und das mitunter über Jahrzehnte.

weiterlesen »

Der Klassiker des Holzbodens

Hieß es früher „je breiter die Diele, desto reicher der Bauer“, sind raumlange Parkettdielen heute der Inbegriff exklusiven Wohnens. Nicht umsonst werden sie auch Schlossdielen genannt. Ihre repräsentative Großzügigkeit stellt den Höhepunkt moderner und klassischer Parkettkultur dar – vor allem, wenn sie in solcher Perfektion und aus exquisitem Material hergestellt werden, wie vom Holzexperten RUDDA.

weiterlesen »