Sonntag , 7. März 2021
Newsticker

Tag Archives: Badezimmer

Smarte Armaturen begeistern mit Technik und Design

Gründliches Händewaschen gehört zu den wichtigsten Regeln der Hygiene, das wissen schon die Kleinsten. Ob im Kino, beim Einkaufen oder in der Arztpraxis – Keime und Bakterien lauern überall. Doch was nützt die beste Hygiene, wenn man nach dem Waschen die Armaturen berühren muss, auf denen zahlreiche Vorbenutzer ihre unsichtbaren Spuren hinterlassen haben? Was in öffentlichen Sanitäranlagen schon lange Standard ist, hält nun auch in privaten Badezimmern Einzug: Mit berührungsfreien Armaturen ist perfekte Sauberkeit garantiert.

weiterlesen »

Altersgerechte Duschlösungen gewähren Zugänglichkeit und Benutzerkomfort

Ob mit dem Alter wirklich die Weisheit kommt, ist umstritten. Eines ist jedoch gewiss: Mit zunehmendem Alter fallen viele Dinge – vor allem die Beweglichkeit und die körperliche Belastung betreffend – nicht mehr so leicht wie früher. Eine positive Lebenseinstellung und ein gesunder Verstand helfen zwar dabei, viele Dinge mit Humor und Gelassenheit, nicht aber leichtfüßig alle Treppen, Schwellen und Stufen zu nehmen. Öffentliche Bereiche sind daher mit Rampen, Aufzügen und Geländern ausgestattet, um mobilitätseingeschränkten Personen zugänglich zu bleiben. Doch Barrierefreiheit beginnt schon in den eigenen vier Wänden.

weiterlesen »

Von der Badewanne zur Dusche – Patent gestaltet das Bad binnen acht Stunden seniorengerecht um

Badezimmer bergen ein hohes Unfallrisiko. Wer darin stürzt, findet auf den feuchten Fliesen oft keinen Halt und rutscht unglücklich ab. Dabei sind mittlere bis schwere Verletzungen nicht selten, denn in den meisten Haushalten ist das Bad so eng angelegt, dass man zwangsläufig mit dem Kopf gegen das Waschbecken, mit dem Schienbein gegen den Badewannenrand und mit dem nackten Zeh gegen die Toilettenschüssel schlägt. Wer nicht mehr so behände und agil ist wie früher, kann Stürze nicht mehr so einfach wegstecken. Im Alter sind Unfälle nur schlecht zu kurieren und unterbrechen den Alltag auf unangenehme Weise. Es gilt daher: Vorbeugen ist besser als heilen!

weiterlesen »

Elektronische Heizkörper kommen schnell auf Temperatur

In vielen Haushalten wird das Badezimmer nicht extra beheizt. Gerade in der Nasszelle fällt es jedoch sofort auf, wenn die Raumtemperatur niedrig ist: Man bibbert und friert, wünscht sich ins Warme und ärgert sich über die eigene Sparsamkeit. Dabei ist es die richtige Entscheidung, das Badezimmer beim Heizen zu vernachlässigen. Denn nur zu bestimmten Zeiten braucht man darin Wärme und ein dauerhafter Betrieb der Heizanlage würde weder die Umwelt noch den Geldbeutel schonen. Auch so genanntes „Stoßheizen“ ist keine Lösung, weil dabei das Bad in der Regel erst warm wird, wenn man schon wieder angezogen ist.

weiterlesen »

Badtextilien inspirieren mit spannenden Kontrasten

Wer das Ruder bei der Wahl der Einrichtung fest in der Hand hält, kann sich jeden Tag aufs Neue über ein schön eingerichtetes Badezimmer freuen. Eine klare, individuelle Linie in dessen Ausgestaltung schafft ein Ambiente zum Wohlfühlen, strahlt Geborgenheit aus und hebt die Wohnqualität. Besonders reizvoll: optisch aufeinander abgestimmte Badteppiche, Duschvorhänge, Sicherheitseinlagen und Frottierwaren. Sie verleihen dem Bad mit ihren spannenden Kontrasten einen frischen Touch.

weiterlesen »

Superflache Duschwanne für hohen Komfort und viel Sicherheit

Der mögliche Verlust der eigenen vier Wände bei Hilfsbedürftigkeit ist für viele Senioren ein Albtraum. Doch gerade das Eigenheim ist es, das der Generation 50 plus das Leben zunehmend schwer macht. Schmale Treppen, enge Türrahmen und rutschige Badewannen setzen der körperlichen Freiheit älterer Menschen Grenzen und senken ihre Lebensqualität. Hier gilt es, die gewohnte Umgebung den speziellen Anforderungen des Alters anzupassen und die Selbstständigkeit zu erhalten. Denn als Best-Ager ist man kein Auslaufmodell – im Gegenteil!

weiterlesen »