Freitag , 26. August 2016
Newsticker
Home / Aktuell / Mit neuen Decken eine traumhafte Atmosphäre ins Schlafzimmer zaubern

Mit neuen Decken eine traumhafte Atmosphäre ins Schlafzimmer zaubern

Küche – top, Wohnzimmer – top, Badezimmer – top, doch in das Schlafzimmer sollte besser niemand einen Blick werfen. Und gerade weil das wirklich selten ein Außenstehender tut, sehen viele Schlafstuben so aus, wie sie nun mal aussehen: düster, lieblos eingerichtet und verwohnt. Das ist nicht gerade eine Atmosphäre, die zum Träumen einlädt, oder? Mit dem richtigen Partner lässt sich das zum Glück schnell ändern.

Süße Träume vorprogrammiert: Das Design der Decke im Schlafzimmer wirkt sich maßgeblich darauf aus, ob wir uns darin wohlfühlen und entspannt schlafen können oder uns lange hin und her wälzen. (Foto: epr/PLAMECO)
Süße Träume vorprogrammiert: Das Design der Decke im Schlafzimmer wirkt sich maßgeblich darauf aus, ob wir uns darin wohlfühlen und entspannt schlafen können oder uns lange hin und her wälzen. (Foto: epr/PLAMECO)

Wer seinen Ruhebereich in ein wahres Traumland verwandeln möchte, sollte sich über die Möglichkeit informieren, dort eine neue Decke einsetzen zu lassen. Sicherlich, die meisten würden denken, dass etwas Farbe an der Wand eine effektivere und weniger aufwendige Lösung sei, doch weit gefehlt! Die Wirkung einer Decke auf die Atmosphäre im Raum wird häufig unterschätzt. Schon allein wegen ihrer enormen Fläche übt sie maßgeblich Einfluss darauf aus. Und ihre Modernisierung ist leicht umgesetzt: Die Profis von PLAMECO bringen eine neue Decke innerhalb nur eines Tages an. Dafür muss der Raum nicht einmal komplett leergeräumt werden. Das Bett und die Nachtschränke werden ruck, zuck in die Mitte des Raumes geschoben, eine Malerplane darüber ausgebreitet und schon sind die Möbel sicher geschützt. Denn Staub und Lärm entstehen kaum: Die neue Decke wird einfach mithilfe von Klemmschienen unter die bereits vorhandene montiert.

Natürlich hat man dabei die volle Farbauswahl sowie die Möglichkeit, sich zwischen einer hochglänzenden und einer matten Oberflächenbeschaffenheit zu entscheiden – schließlich soll das Endergebnis durchweg stimmig sein und zur restlichen Einrichtung passen. Ein kleiner Tipp: Der Platz, der zwischen den beiden Deckenkonstruktionen bleibt, kann dazu genutzt werden, die Beleuchtung im Raum ebenfalls auf den neuesten Stand zu bringen. PLAMECO ermöglicht es, Leuchten, Spots und Co in einem Arbeitsgang in die abwaschbare Decke zu integrieren und flexibel überall im Zimmer zu verteilen. Auf diese Weise lässt sich im Handumdrehen für jeden Teilbereich der Schlafstätte die gewünschte Ausleuchtung schaffen. Durch die Kombination aus neuer Decke und LED-Lichtgestaltung kehrt die Gemütlichkeit in das Schlafzimmer zurück. Weitere Informationen und kreative Ideen für diesen und alle weiteren Wohnbereiche gibt es unter www.plameco.de.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close