Sonntag , 5. Februar 2023
Newsticker

Modularbauten liefern flexible Raumlösungen für die nächste Generation

Moderne Modulbauten wie diese Kindertagesstätte laden zum Wohlfühlen ein und bieten den Kleinsten genügend Freiraum für eine gute Entwicklung. (Foto: epr/Algeco)

Unternehmen, Träger und Kommunen stehen vor einer großen Herausforderung, denn ab dem 1. August 2013 haben alle Kinder vom vollendeten ersten bis zum vollendeten dritten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. So sieht es das Kinderförderungsgesetz vor. Konkret bedeutet das, es muss in kürzester Zeit viel neuer Raum für die Kleinsten geschaffen werden. Eine schnelle und flexible Lösung für dieses Problem bieten Modularbauten.

„Wir leben Räume“, so lautet der Slogan der Firma Algeco, Spezialist für modulare Raumsysteme. Seit Jahren engagiert sich das Unternehmen mit großem Eifer dafür, Räume für Menschen zu schaffen. In jüngster Zeit handelt es sich bei diesen Projekten immer häufiger um Krippen, Kindergärten oder Horte. Um den neuen gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden, ist man hier auf der Suche nach schnell umsetzbaren und flexibel anpassbaren Raumlösungen. Natürlich ist dabei auch von zentraler Bedeutung, dass sich Groß und Klein in den neu geschaffenen Gebäuden wohlfühlen und genug Freiraum für eine gute Entwicklung haben. Modularbauten aus dem Hause Algeco können beides bieten. Nach dem Baukastensystem konzipiert, entstehen innerhalb weniger Wochen komplette Kindertageseinrichtungen, die sich zudem flexibel den sich ändernden Rahmenbedingungen anpassen lassen.

Dank modularer Bauweise entstehen innerhalb weniger Wochen komplette Kindertageseinrichtungen, die sich den wechselnden Rahmenbedingungen flexibel anpassen lassen. (Foto: epr/Algeco)

Auf Wunsch werden die Gebäude sogar inklusive Heizung, Technik, Mobiliar und Spielzeug angeboten. Dank des einzigartigen 360° Service-Konzepts steht dem Auftraggeber während der gesamten Umsetzungsphase ein Expertenteam zur Seite. Es steuert und begleitet jeden Projektabschnitt von der Planung und Beratung über die Montage und die Einrichtung bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe. Ein gutes Vertriebsnetz mit 14 Niederlassungen deutschlandweit gewährleistet darüber hinaus eine große Kundennähe. Modulbauten von Algeco sorgen immer wieder für großes Erstaunen, da sie nicht dem gängigen Klischee entsprechen: Die fertigen Gebäude sind repräsentativ, lichtdurchflutet und architektonisch ansprechend. Im Rahmen seines Eco-Future-Programms bietet das Unternehmen einen Katalog von Energie- und Wasserspar-Optionen an: eine weitere Investition in die Zukunft der nächsten Generation. Mehr Informationen im Internet unter www.homeplaza.de und www.algeco.de.

Dank des einzigartigen 360° Service-Konzepts steht dem Auftraggeber während der gesamten Umsetzungsphase ein Expertenteam zur Seite. Das sorgt für reibungslose Abwicklung und höchste Kundenzufriedenheit. (Foto: epr/Algeco)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@arkm.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.