Sonntag , 16. Dezember 2018
Newsticker
Home / Aktuell / Klimatechnik, die sich sehen lassen kann

Klimatechnik, die sich sehen lassen kann

 Multitasking ist in aller Munde und wer kann das nicht: während des Zähneputzens SMS schreiben und gleichzeitig den Badezimmerboden wischen? Aber auch die technischen Geräte in unseren Haushalten sollen immer öfter mehrere Wünsche auf einmal erfüllen – und dabei vor allem auch noch gut aussehen.
Abschalten und entspannen: Dieses mobile Klimagerät sorgt für Wohlfühlklima und arbeitet dabei flüsterleise. (Foto: epr/Walter Meier)
Das mobile Klimagerät GAM Lounge des Spezialisten Walter Meier eignet sich optimal zur stilvollen Klimatisierung von Büro- und Privaträumen mit einem Raumvolumen von bis zu 80 Kubikmetern. Dabei erfüllt es sowohl höchste optische als auch technische Ansprüche. Sein Aluminiumgehäuse ist mit weißem Klavierlack veredelt und wird an der Oberseite durch eine satinierte Acrylglasplatte abgeschlossen. So fügt es sich nahtlos in jedes gehobene Ambiente ein und kann ganzjährig als attraktiver Beistelltisch genutzt werden. Aber GAM Lounge ist weitaus mehr als nur ein dekoratives Möbelstück. Mit einer Kühlleistung von 3.300 Watt und einer Luftumwälzung von 300 Kubikmetern pro Stunde zählt es zu den leistungsstärksten mobilen Klimageräten. Dabei ist Leistungsstärke nicht gleichzusetzen mit hohem Energieverbrauch, denn GAM Lounge erreicht sogar die Energieeffizienzklasse A. Und arbeitet mit nur 41 – 45 dB(A) flüsterleise! Ein weiterer Vorteil: Das mobile Gerät passt sich flexibel den Bedürfnissen seines Besitzers an. Mit den verdeckten Laufrollen lässt sich GAM Lounge ganz leicht dorthin verschieben, wo es gerade gebraucht wird.
Auch der Bedienkomfort lässt keine Wünsche offen. Die Steuerung erfolgt über eine ergonomische Fernbedienung mit integriertem Temperatursensor. Auf Wunsch kann die Temperaturerfassung über die „I-Feel“-Funktion direkt am Standort des Bedieners erfolgen. Per Timer kann das Gerät zudem zeitverzögert ein- oder ausgeschaltet werden. Auch eine spezielle Nachtfunktion ist vorhanden. Die Leistung des GAM Lounge kann über drei Lüfterstufen angepasst werden. Der Luftaustritt erfolgt primär auf der Vorderseite und anteilig über die seitlichen Öffnungen. Im Lieferumfang sind auch ein Abluftschlauch, eine Fensterdüse sowie ein Flansch zur Mauer- oder Fensterdurchführung enthalten. Also nur noch Stecker einstöpseln und Wohlfühlklima genießen! Weitere Informationen unter www.waltermeier.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen