Dienstag , 17. September 2019
Newsticker
Home / Aktuell / Natürlich trifft Luxus

Natürlich trifft Luxus

Im Anfang war das Holz, ein natürlicher Werkstoff, dessen individuelle Ästhetik seit archaischen Zeiten fasziniert. Dann begann die Suche nach neuen Möglichkeiten, die natürlichen, inneren Qualitäten von Holz im Dielenboden intensiv ans Licht zu bringen: das schimmernde Nuancenspiel, die Anmut und Plastizität, die charmanten Unregelmäßigkeiten. Die Natur zu veredeln aber nicht zu verändern, das war die puristische Vision von Torben Hansen. Das Ergebnis der Suche sind limitierte Master Edition Dielen, entstanden aus der Zusammenarbeit zweier traditionsreicher Parkettmarken, Bauwerk und Schotten & Hansen. Luxus der puristischen Art als „die wahre Einfachheit und Direktheit der Dinge erkennen“ (Matteo Thun, Architekt).

 

studiopark_master_edition_Brandy

Brandy

Die hochwertigen 2-Schicht-Dielen werden bei Bauwerk in St. Margrethen mit größter Sorgfalt und Präzision produziert. Danach werden die Oberflächen der Master Edition bei der deutschen Parkettmanufaktur Schotten & Hansen mit viel Handarbeit in aufwändigen Arbeitsschritten mit viel Liebe zum Detail veredelt. Zuerst wird jede Diele mit Wasser und Seife gewaschen. Dabei werden die Fasern im Holz regelrecht ausgewaschen und die Dielen erhalten eine samtene, saugfähige Oberfläche. Danach werden die Dielen mit natürlichen Ölen und Wachsen nach wohlabgestimmten Rezepturen behandelt, um so eine haltbare, strapazierfähige und regenerierbare Oberfläche zu erzielen. Die Master Edition Dielen faszinieren durch Oberflächen in unterschiedlichen Farbnuancen. Doch die Farbe wird nicht etwa einfach definiert und aufgetragen. Vielmehr respektiert man bei Schotten & Hansen, dass jedes Holz seinen eigenen Grundton und seine organische Zusammensetzung hat. Davon ist abhängig, welche Farbnuance man dem Boden mit den natürlichen Behandlungsmethoden geben kann.

 

 

studiopark_master_edition_Muskat

Muskat

 

Oder anders gesagt: Die Farbe ist bereits im Holz, Schotten & Hansen belässt diese oder aktiviert sie und legt eine zusätzliche Tönung an. So bewahren die Dielen ihre natürliche charakteristische Schönheit und machen jeden Master-Edition-Boden zu einem echten Unikat. Das neue großzügige Landhausdielen-Format Studiopark (1700 mm × 150 mm × 11 mm) bringt die Lichtreflexe, das feine Farbspiel und die einzigartige Patina der Oberflächen perfekt zur Geltung. Die Dielen gibt es in sechs verschiedenen Farbtönen, die sich an der Natur orientieren und perfekt mit anderen Materialien harmonieren. Die Master-Edition-Böden sind auch nahezu unbegrenzt regenerierbar. Bei einer Auffrischung oder Renovierung werden diese Dielen im Gegensatz zu herkömmlichen Holzböden nicht abgeschliffen. Vielmehr werden die Oberflächen mit natürlichen Substanzen sanft regeneriert. So bleibt die natürliche, handveredelte Ästhetik der Master Edition ein Leben lang erhalten. Die Master Edition ist in einer limitierten Auflage von 350 Böden pro Jahr bei ausgewählten Bauwerk-Partnern und in den Bauwerk-Parkettwelten erhältlich.

Weitere Informationen über den Luxusboden der natürlich puristischen Art gibt es bei: www.bauwerk-parkett.de

 

studiopark_master_edition_Flachs

Flachs

 

Bildquelle “bauwerk-parkett.com”

Quellennachweis: Beate Cziumplik, Jäger Management GmbH

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen