Freitag , 22. Oktober 2021
Newsticker

Türschloss: Welches sollte man für das neue Zuhause kaufen?

Ein Türschloss sorgt dafür, dass Türen und Tore sicher geschlossen gehalten werden und Unbefugte diese nicht öffnen können. Allerdings stellt sich natürlich die Frage, welches Türschloss eigentlich das Richtige ist – schließlich gestaltet sich das Angebot an verschiedenen Türschlössern im Handel überaus umfangreich. 

 

Das wichtigste Kriterium, das bei dem Kauf eines neuen Türschlosses zu berücksichtigen ist, ist natürlich die Sicherheit. Das neue Türschloss muss schließlich gewährleisten, dass der Raum oder die Wohnung nicht von Unbefugten betreten werden kann. 

 

Wer sich für den Kauf eines sicheren Türschlosses interessiert, kann sich hier informieren, außerdem liefert der folgende Artikel hilfreiche Informationen zu diesem Thema. 

 

Die unterschiedlichen Arten von Türschlössern

 

Ein Türschloss gibt es in unterschiedlichen Varianten.
Bild von MasterTux auf Pixabay

Verbraucher sollten vor dem Kauf eines neuen Türschlosses wissen, welche Art des Schlosses sie benötigen. Für Möbel, Briefkästen, Tore und Türen steht schließlich eine nahezu unüberschaubare Auswahl an Schlössern zur Verfügung. 

 

Das Einsteckschloss

Genutzt werden Einsteckschlösser sowohl im Außen- als auch im Innenbereich. Bei ihnen handelt es sich um die Schlossart, die grundsätzlich am weitesten verbreitet ist. Das Einsteckschloss wird dabei in die Schlosstasche des Türblattes eingesetzt, sodass der Riegelblock und die Schlossfalle sichtbar bleiben. Der Stulp, eine senkrechte Leiste aus Metall, dient dazu, die Schlösser fest an der Tür zu verschrauben. 

 

Eingebaut werden können die Einsteckschlösser sowohl in Falz- als auch in Rohrrahmentüren, die oft als Haustüren genutzt werden. Gebräuchlich sind die Falztüren dagegen als Wohnungstüren. Einsteckschlösser verfügen in der Regel über eine hohe Einbruchssicherheit, da ihr Ausbau bei geschlossener Tür nicht ohne Weiteres möglich ist. 

 

Das Rohrrahmenschloss 

In seiner Eignung und seiner grundlegenden Beschaffenheit ähnelt das Rohrrahmenschloss dem Einsteckschloss. 

 

Allerdings weisen die Rohrrahmenschlösser eine geringere Bautiefe auf, sodass sie nur wenig Platz benötigen und so im Rohrrahmen ausreichend Platz finden. 

 

Das Zylinderschloss 

Das Zylinderschloss ist ebenfalls unter der Bezeichnung Profilzylinder oder Schließzylinder bekannt. Im System werden die Profilzylinder gemeinsam mit Einsteckschlössern genutzt. Der Kauf von Zylinderschloss und Türschloss sollte in jedem Fall gemeinsam geschehen, da es darauf ankommt, dass die beiden Komponenten sicher zusammenpassen. 

Im Bereich der Zylinderschlösser sind für das Verriegeln und das Entsperren der Tür unterschiedliche Systeme erhältlich. So sind beispielsweise Türschlossarten mit Zylinder verfügbar, die sich automatisch verriegeln, wenn ein Schlüssel in sie eingesteckt wird. Profildoppelzylinder erweisen sich daneben als besonders praktisch, da diese nicht aufgeschlossen werden können, wenn von der anderen Seite der Tür ein Schlüssel in ihnen steckt. Weist der Profildoppelzylinder jedoch eine Gefahren- und Notfunktion auf, ist das Entsperren des Schließzylinders von beiden Seiten möglich. 

 

Bei dem Kauf eines Profilzylinders ist außerdem auf einen Aufbohrschutz zu achten. Außerdem sollte es nicht ohne Weiteres möglich sein, die Schlüssel für das Schloss zu kopieren. Schließsysteme, welche nur vom Hersteller selbst gefertigt werden, bieten eine besonders hohe Sicherheit. 

 

Diese Türschlösser bieten eine besonders hohe Sicherheit

 

Falls eine Tür von innen auch ohne einen Schlüssel geöffnet werden soll, ist im Bereich der Zylinderschlösser ein sogenannter Halbzylinder zu wählen. Abhängig von der jeweiligen Bauart verfügen diese Schlösser über eine hohe Einbruchssicherheit. 

 

Eine noch größere Sicherheit wird jedoch durch Türschloss-Systeme geschaffen, die sowohl über einen Sicherheitsschlüssel als auch über ein Schutzzylinder-Zylinderschloss verfügen. Schlüsseldienste können die speziellen Sicherheitsschlüssel nicht kopieren, wodurch ein überaus hoher Sicherheitsstandard geschaffen wird. Die Ersatzschlüssel können lediglich über den Schlosshersteller und gegen Vorlage der jeweiligen Sicherheitskarte nachbestellt werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.