Donnerstag , 17. September 2020
Newsticker

Schöne Wohndekorationen – sehen Sie, wie Sie Ihr Arrangement verändern können

Wir müssen nicht den neuesten Trends in der Welt der Innenarchitektur folgen, wir müssen nicht bestimmte Einrichtungsstile oder modische Lösungen kennen, um ein Arrangement zu schaffen, in dem wir uns wohlfühlen werden. Es gibt viele zeitlose und universelle Möglichkeiten, unser Zuhause anders aussehen zu lassen. Im Folgenden präsentieren wir die interessantesten und am leichtesten umzusetzenden Ideen.

Beim Einrichten ist das Wichtigste, dass wir uns von unserem Geschmack und unseren Vorlieben leiten lassen. Dann werden wir sicher sein, dass uns der geschaffene Raum gefallen und jahrelang dienen wird. Unter den verschiedenen Lösungen sind sicherlich fröhliche Bilder mit Blumen, dekorative Textilien, gerahmte Familienfotos oder Duftkerzen zu nennen. Wichtig ist es, an diese Vorschläge auf originelle Weise heranzugehen. Was bedeutet das in der Praxis? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr!

Lassen wir den Raum gemütlich wirken

Accessoires können viel mehr verändern, als wir vielleicht denken. Sie lassen einen gewöhnlichen Raum, der keinen eigenen Charakter hatte, ausdrucksstärker, viel gemütlicher und angenehmer für das Auge erscheinen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir nach Schmuckstücken im Großmutter-Stil greifen müssen. Wir haben viele Lösungen, die sich in modern eingerichteten Innenräumen bewähren.

Beginnen wir mit originellen Kerzenständern. Für ihre Herstellung brauchen wir schöne Einmachgläser, die wir bereits zu Hause haben. Es reicht aus, das Gewinde mit Hanfschnur zu umwickeln, eine Schleife darauf zu binden und das Glas mit weißer Spitze zu bekleben. Ein paar solcher Kerzenständer auf der Fensterbank im Wohnzimmer oder im romantischen Schlafzimmer zaubern am Abend eine sehr angenehme Atmosphäre. Ähnliche dekorierte Gläser können wir als Vasen für Wildblumen verwenden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, eine rustikale Innendeko zu ergänzen oder ein skandinavisches Interieur zu beleben. Eine tolle Ergänzung eines solchen Straußes sind Bilder. Eine Blumenwiese in Form eines Triptychons an der Wand entführt uns ins Grüne. Andere Muster finden Sie unter https://myloview.de/bilder/nach-kategorie/blumen/

2020-09-01-Wohndekorationen
Collage mit romatischem Stil.
Quelle: myloview.de

Eine interessante, effektive und sehr schnelle Möglichkeit, die Wand zu dekorieren, ist das Malen eines Musters mit einer Malerschlablone über dem Sofa, dem Bett oder dem Esstisch. Dies ist eine viel einfachere Variante als das Anbringen einer Tapete und ermöglicht uns, ein auffälliges dekoratives Element zu gewinnen. Dies ist auch eine ideale Option, den Flur aufzufrischen.

Laden wir die Natur ins Interieur ein

Von der Natur inspirierte Wohndekos sind eine der bewährten Möglichkeiten, die bestehende Inneneinrichtung zu verändern. Wir können nicht nur florale Bilder, Blumenstrauß oder Poster mit einer malerischen Landschaft wählen. Die Fülle der Ideen, für die wir uns entscheiden können, ist wirklich beeindruckend. Beginnen wir damit, von dem wir am meisten profitieren. Dies werden keine Dekorationen als solche sein, sondern lebende Pflanzen, die zu einem Ersatz für die Natur zu Hause werden. Üppige Farne, Palmen oder Monsterae mit durchbrochenen Blättern werden den Charakter des Wohnzimmers oder Home-Office verändern, und wenn wir sie in schönen Blumenbänken ausstellen, wird der Effekt unsere kühnsten Erwartungen übertreffen.

Unter den originellen Trends sind Moosbilder erwähnenswert. Rahmen, die mit natürlichem Cladonia gefüllt sind, werden nicht nur die Hausbewohner, sondern auch alle unsere Gäste überraschen. Ein solcher Akzent an der Wand verursacht, dass wir die echte Nähe des Waldes spüren. Kaufen wir zudem einen fertigen Flaschengarten oder erschaffen wir unser eigenes Modell, um die Waldaura jeden Tag in unserem Zuhause zu genießen.

In dieser Saison ist der Öko-Stil sehr beliebt. Bei diesem werden gerne Korb- oder Rattanmöbel verwendet. Stellen wir eine schöne Chaiselongue oder einen Hängesessel in Form einer Schaukel in das Wohnzimmer und zaubern wir uns damit nicht nur ein einzigartiges Ausstattungselement, sondern auch einen perfekten Ort zum Entspannen. Wenn es sich um den Öko-Trend und schöne Dekorationen handelt, sind auch Vorhänge mit tropischen Blättern oder exotischen Papageien erwähnenswert, dank denen in unserer Wohnung immer eine fröhliche Atmosphäre herrschen wird.

Zeigen wir Familienfotos

Wir machen immer mehr Fotos, weil jeder von uns eine Kamera in seinem Handy hat. Die meisten Fotos verbleiben jedoch im Speicher des Telefons oder Computers. Wir hoffen, dass die Ideen, die wir hier gesammelt haben, alle motivieren, Familienfotos zu entwickeln bzw. auszudrucken. Es stellt sich heraus, dass es andere Ideen für die Präsentation von Fotografien gibt, als sie einzurahmen und in ein Regal zu stellen. Wenn wir uns eine wirklich originelle und schöne Dekoration zaubern wollen, sollten wir eine Lichterkette an die Wand hängen und Fotos mit Holzklammern daran befestigen. Auf diese Weise können wir das Aussehen des Schlafzimmers verändern, denn am Abend wird diese zarte Lichtquelle das ideale Ambiente in den Raum bringen. Im Wohnzimmer hingegen können wir einen Birkenzweig an die Wand hängen, den wir bei einem Spaziergang gefunden haben, und einzelne Fotografien, vorzugsweise im quadratischen Format, mit Schnüren daran befestigen.

Wenn es in unserem Haus einen geräumigen Aufgang gibt, der vorher leer stand, sind an Schnüren hängende Bilder eine gute Möglichkeit, dieses Interieur zu dekorieren. Wir brauchen keine Rahmen oder keine symmetrische Anordnung der Fotografien, um eine schöne Dekoration zu genießen, so dass eine solche Metamorphose im Nu durchgeführt wird.

Gönnen wir uns unsere eigene Ruheoase

Ein integraler Bestandteil des Hauses ist auch eine Terrasse oder ein Balkon. Wenn uns eines davon zur Verfügung steht, sollten wir uns einen Moment Zeit nehmen, um uns um diesen Ort zu kümmern. Dieser auf eindrucksvolle Weise gestaltete Raum wird unsere Entspannung auf eine ganz neue Ebene bringen. Einfache Lösungen sind oft die besten. Hängen wir eine Kette mit wasserdichten Gartenleuchten an das Geländer, so dass nach Einbruch der Dunkelheit eine magische und stimmungsvolle Aura entsteht. Stellen wir Deko-Töpfe mit duftenden Blumen auf den Boden oder auf die Fensterbank, damit wir abends keine Duftkerzen brauchen, um uns zu entspannen. Um die echte Nähe der Natur zu spüren, sollten wir in ein Holzgitter investieren, auf dem Efeu wachsen wird, der uns von der Außenwelt trennt. Und wenn wir Platz haben, hängen wir eine Hängematte im Boho-Stil auf. In einer solchen Umgebung wird das Lesen eines Buches zu einem echten Vergnügen.

Um das Haus schön zu dekorieren, brauchen wir nicht nur Ausschmückungen, sondern auch lebende Pflanzen, dank denen wir einen Naturersatz in unsere Wohnung einführen, Fotos unserer Familie und Freunde, die schöne Erinnerungen hervorrufen, sowie ideale Erholungsecken mit Chaiselongue oder Schaukel, von denen aus wir unser gemütliches Haus genießen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.