Montag , 26. Juli 2021
Newsticker

Welchen Sinn hat der Funkenschutz bei einer Feuerschale?

Der Funkenschutz bei einer Feuerschale ist eines der wichtigsten Accessoires, wenn Sie das Feuerspektakel mit Kindern genießen möchten. Dadurch kommt es nicht zu umherfliegenden Funken, die zu schweren Verletzungen führen können und doch kann der Blick auf das Feuer ungebrochen genossen werden.

Wie können Sie sich den Funkenschutz vorstellen?

Wahrscheinlich kennen Sie etwas Vergleichbares vom heimischen Kamin. Beim Kamin oder beim Ofen zu Hause handelt es sich meist um eine Art Wand, die davorgestellt wird. Bei der Feuerschale hingegen ist es ein Aufsatz. Dieser muss in der Größe optimal mit der Feuerschale zusammenpassen, denn nur so kann der Schutz auch tatsächlich garantiert werden. Vielfach beliebt ist der Funkenschutz mit einer gewollten Rost-Patina und mit hübschen Motiven am Rand, durch die das Feuer scheinen kann.

2021-06-15-Funkenschutz
Bild von Michael Haderer auf Pixabay.

Die Vorteile eines Funkenschutzes

Einer der wichtigsten Vorteile beim Funkenschutz ist es, dass sowohl die Menschen drumherum wie auch die nähere Umgebung vor Funkenflug geschützt sind. Durch umherfliegende Funken kann es sich nur zu schweren Verletzungen kommen. Im schlimmsten Fall entsteht ein unkontrollierbarer Brand.

Gibt es Unterschiede beim Funkenschutz?

Neben den verschiedenen Größen bekommen Sie den Funkenschutz auch in verschiedenen Designs und Modellen. Zum einen gibt es ihn als eine Art Ring mit ausgestanzten Motiven. Nach oben ist der Ring offen, sodass an der Seite keine Funken umherfliegen, der Blick nach oben jedoch offen ist. Sie bekommen den Funkenschutz für die Feuerschale auch als eine Art Gitterkorb, den Sie über die Feuerschale stülpen. Die feinen Maschen des Korbes verhindern den Funkenflug, lassen jedoch den Blick von allen Seiten auf das Feuer frei. Gerade wenn Kinder zur Familie gehören, ist diese Variante sehr wertvoll. Kinder versuchen sehr oft in einem unbeobachteten Moment etwas in Feuer zu werfen. Dies ist mit dem Korb nicht möglich, da er die Feuerschale komplett umschließt.

Funkenschutz schützt vor Funkenflug und Brandverletzungen

Beim Verbrennen von Holz entsteht Wärme. Hierbei steigen kleine Aschereste in die Luft. Bei harzigen Hölzern kommt dies deutlich öfter vor, denn diese verbrennen funkenlastiger. Zu den harzigen Holzsorten zählen:

  • Douglasie
  • Fichter
  • Kiefer
  • Lärche

Durch den Funkenflug kann es auf der einen Seite zu einem unkontrollierten Brand kommen, wenn die Funken auf trockenes Gras und dergleichen treffen. Nicht außer Acht lassen sollten Sie beim Funkenflug die Verletzungsgefahr durch die kleinen Glutkörper. Treffen diese auf die Haut oder auf leicht brennbare Kleidungsstücke kann es zu schwerwiegenden Brandverletzungen kommen.

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Funkenschutzes achten?

Die wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Funkenschutzes sind:

  • Größe – Der Funkenschutz muss optimal auf die Feuerschale passen. Er darf weder zu klein sein oder darf er überstehen. Beim Kauf sollten Sie sich für ein Komplett-Set entscheiden. So haben Sie die Gewissheit, dass alles zusammenpasst.
  • Stabilität – Das feine Gitter kann leicht verformt werden. Sie sollten daher Wert auf hochwertiges Material legen, das auch beim häufigen Nutzen stabil bleibt und seine Form behält. Nur so passt es auf Dauer perfekt auf die Feuerschale.
  • Material – Experten raten hier zu Edelstahl, denn dies verformt sich nicht so leicht. Außerdem können Sie es im Freien lassen, da es nicht rostet.

Funkenschutz gerade für Familien wichtig

Wenn Sie das Feuer in einer Feuerschale mit Ihren Kindern unbeschwert genießen möchten, dann ist der Funkenschutz eines der wichtigsten zusätzlichen Accessoires. Mit der Nutzung des Funkenschutzes und beim Einhalten der weiteren Sicherheitsvorkehrungen steht einem gemütlichen Beisammensein nichts im Wege. Sie können sicher sein, dass es nicht zu unschönen Momenten durch Verbrennungen und dergleichen kommt. Der Funkenschutz schützt aber nicht nur vor Verletzungen, sondern auch vor einem ungewollten und meist nicht kontrollierbaren Brand in der Umgebung. Die Funken fliegen meist weiter als Sie sich vorstellen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.