Freitag , 22. Februar 2019
Newsticker
Home / Aktuell / Quietschfidele Koi im Gartenteich

Quietschfidele Koi im Gartenteich

Wer Koi in seinem Gartenteich artgerecht halten möchte, sollte sich mit deren Eigenheiten auskennen. Die japanischen Zierfische gründeln beispielsweise gern und ausgiebig: Sie wirbeln Schlamm vom Boden auf, um das Wasser zu trüben und sich so vor der intensiven Einstrahlung der Sonne zu schützen. Teichbesitzer, die dies wissen, können behutsam eingreifen und den Karpfen schon im Vorfeld mehr Schatten anbieten – etwa mit einer üppigeren Bepflanzung oder mittels einer Brücke. Abgesehen von ihrer empfindlichen Haut sind Koi auch hinsichtlich der Wasserqualität und bezüglich des Futters sehr anspruchsvoll. Glücklicherweise unterstützen speziell auf die Bedürfnisse der Fische abgestimmte Produkte den Koi-Freund dabei, die Zufriedenheit und somit die Gesundheit seiner Lieblinge auf Dauer zu erhalten.
Ob Asagi, Shusui oder eine andere Koi-Art: Die Produkte der KoiLinie von Söll verbessern die Lebensbedingungen der Fische von Grund auf. Das Ergebnis sind munter umher schwimmende, vitale Karpfen mit farbenfrohem Schuppenkleid und ein angenehm sauberes und zugleich klares Wasser, in dem sich die Tiere rundum wohl fühlen. Die Premium KoiTeich Baktinetten von Söll sind Filterstarter, Wasseraufbereiter und Nitratentferner in einem und bieten sich daher optimal auch für die Neuanlage eines Koi-Teiches an. In einem bereits bestehenden Biotop unterstützt Premium KoiStabil das Teichklima sanft, indem es optimale Wasserbedingungen hinsichtlich pH-Wert und Karbonathärte schafft. Es erhöht die Widerstandsfähigkeit der Zierkarpfen – und sorgt so für ein langes und gesundes Koi-Leben.
Koi strotzen dank der KoiLinie von Söll vor Vitalität. Ihr Schuppenkleid schillert in bunten Farben und die Karpfen schwimmen zufrieden umher. (Foto: epr/Söll)
Darüber hinaus beeinflusst Premium BioCool von Söll die Wasserqualität. Es macht schmutziges Wasser wieder klar und verhindert die Entstehung von Algen. Im Zusammenspiel mit einer entsprechenden Filteranlage stellt es sicher, dass selbst der Stoffwechsel der Koi, der in den Sommermonaten aufgrund vermehrter Nahrungsaufnahme ansteigt, das Wasser nicht auf Dauer trüben kann. Apropos Nahrung: Das Organix Premium Koi-Food Supreme vervollständigt die Koi-Linie und gibt den Koi genau die Amino- und Fettsäuren sowie Vitamine und Spurenelemente, die sie für ein gesundes Wachstum benötigen. Die Algenbildung bleibt davon unberührt. Mehr unter www.soelltec.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen