Mittwoch , 13. November 2019
Newsticker
Home / Aktuell / Nachträgliche Hohlraumdämmung in nur einem Tag!

Nachträgliche Hohlraumdämmung in nur einem Tag!

Sobald die Temperaturen fallen, kann es daheim ganz schön ungemütlich werden. Sicherlich lässt sich gegensteuern, indem man kräftig heizt – spätestens bei der nächsten Heizkostenabrechnung wird man allerdings erneut „Gänsehaut“ bekommen. Eine qualitativ hochwertige Dämmung, wie sie beispielsweise Rockwool seit Jahrzehnten erfolgreich anbietet, zahlt sich zweifelsohne in jeder Hinsicht aus.

Auch wer es als Bauherr versäumt hat, bei einem Haus mit einem zweischaligen Mauerwerk den Hohlraum zwischen Außen- und Innenwand gedämmt zu haben oder solch ein Domizil gekauft hat, kann nun nachträglich für Wärme und Wohlbehagen auf der ganzen Linie sorgen: Die Lösung liegt in der zeit- und kostensparenden Einblasdämmtechnik mit dem Steinwolle-Granulat „Fillrock KD“.

Mit diesem effektiven Dämmsystem kann der Hohlraum zwischen Außen- und Innenwand schnell und einfach verfüllt und Wärmeverluste im Handumdrehen drastisch reduziert werden – gänzlich ohne Baustellenärger, Lärm und Schmutz! Die zertifizierten Fachbetriebe brauchen für dieses aus­geklügelte Dämmverfahren weder ein Gerüst, noch ist eine Veränderung an der Haus-Fassade von Nöten. Über kleine Bohrlöcher in der Außenwand, die meist im Fugenbereich gesetzt werden, werden die hoch wärmedämmenden und nicht brennbaren Steinwolle-Flocken in den Hohlraum zwischen Außen- und Innenwand eingeblasen.

Foto: Rockwool / HLC
Foto: Rockwool / HLC

Die spezielle Flockenform des Dämmstoffs macht den entscheidenden Vorteil dieses nachträglichen Dämmsystems von Rockwool aus: Die mit Hochdruck eingeblasenen Flocken „verkrallen“ sich quasi ineinander, werden durch den hohen Luftdruck beim Einfüllen verdichtet und zu einer festen „Dämmplatte“ gepresst. Ein späteres Zusammensacken der Dämmung ist damit ausgeschlossen – alles bleibt dort, wo es hingehört.

Der besondere Clou: Die spezielle Einblasmaschine wird morgens aufgestellt und ist abends schon wieder verschwunden: Binnen nur eines Tages lässt sich mit diesem kostengünstigen und cleveren Verfahren der Traum von angenehmer Wärme und Wohlbehagen „erfüllen.“ Nachhaltiger Schutz vor Feuchtigkeit und Schimmelbildung inklusive!

Weitere Informationen rund um den genialen „Lückenfüller“ Fillrock KD und ein Verarbeitungsvideo gibt es im Internet unter www.fillrock.rockwool.de. Wer lieber das Telefon in die Hand nimmt; ­erreicht unter 02043 / 4 08 408 den Technischen Service. HLC

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen