Sonntag , 16. Dezember 2018
Newsticker
Home / Wohnen / Einrichtungen / Dein Kredit für die Traumeinrichtung

Dein Kredit für die Traumeinrichtung

Für eine komfortable und individuelle Einrichtung der eigenen vier Wände ist die Auswahl der passenden Traumeinrichtung ein wichtiger Faktor. Ob in der ersten eigenen Wohnung oder auch im Eigentum, Möbel und Accessoires bestimmen zu einem sehr großen Teil den Wohlfühlfaktor. Dabei kommt es aber auch zu einem großen Teil auf die eigenen Finanzen an, denn nur selten stehen mehrere Tausend Euro für den Kauf der eigenen Wunscheinrichtung direkt zur Verfügung.

Foto: shadowfirearts / pixabay.com

Die eigene Traumeinrichtung – Wünsche werden zur Wirklichkeit

Bereits ein kurzer Gang durch das Angebot bekannter Möbelhäuser reicht aus, um sich einen Eindruck der immensen Auswahl zu überzeugen. Auch die eigene Traumeinrichtung ist hier dann meist sehr schnell gefunden, anhand persönlicher Geschmäcker und auf Basis räumlicher Gegebenheiten ist dies heute kein großer Aufwand mehr. Vom neuen Sofa für gemeinsame Abende vor dem Fernseher oder die Küche, die mit allen technischen Feinheiten ausgestattet ist, die persönliche Traumeinrichtung beginnt bereits im großen Umfang. Aber auch kleinere und schlanke Accessoires für die eigenen vier Wände sind ein wichtiger Bestandteil der Traumeinrichtung. Ein grundlegendes Problem ist auf dem Weg zur eigenen Traumeinrichtung aber weder die Suche noch die Auswahl der passenden Möbel und Accessoires. Hier stehen vielmehr die Finanzen im Weg, wenn es um die Realisierung der Wünsche geht. Gute Möbel kosten auch gutes Geld, dies galt schon immer. Auch heute muss bei einem Kauf neuer Möbel mit entsprechenden Investitionen und Kosten kalkuliert werden, um auch langfristig die gewünschte Qualität zu erhalten. Je nach Umfang und Bedarf sind schon mit wenigen Möbeln 500 Euro komplett verplant. Ein Bett, ein Sofa oder ein neuer Kleiderschrank mit viel Platz und Stauraum bewegen sich in diesem Segment. Deutlich teurer wird es hingegen, wenn mehrere Möbel oder gar eine komplette Raumausstattung gekauft werden sollen. Mehrere Tausend Euro sind beispielsweise für ein komplettes Schlafzimmer, bestehend aus Bett, Schrank und Kommode durchaus sehr realistisch. Die Finanzierung gestaltet sich mit dem passenden Kredit des Anbieters Vexcash deutlich einfacher. Bei diesem Angebot handelt es sich um einen einfachen und praktischen Online Kredit, welcher neben der einfachen Abwicklung mit zahlreichen weiteren Vorteilen punkten kann. Unter anderem erhalten hier auch Kunden mit einer mittleren Bonität eine faire Chance auf ein Darlehen. Für den Kauf der genannten Traumeinrichtung sind die Kreditsummen zwischen 500 und 3000 Euro zudem optimal geeignet, die Rückzahlungsmodalitäten lassen sich flexibel auswählen.

Die Konditionen und Fakten zu Vexcash im Überblick:

– Kreditsumme zwischen 500 und 3000 Euro

– die maximale Laufzeit der Darlehen liegt bei bis zu 90 Tagen

– auch eine Rückzahlung nach 15 Tagen ist bereits komplett möglich

– einfache und schnelle Abwicklung direkt über das Internet

Einfach wohlfühlen mit der eigenen Traumeinrichtung

Die eigene Traumeinrichtung sorgt nicht nur für mehr Komfort in den eigenen vier Wänden, sondern spiegelt auch das eigene Leben und die eigenen Bedürfnisse ganz klar wieder. Und mit dem einfachen und schnellen Darlehen von Vexcash ist gleichzeitig auch die notwendige Finanzierung der neuen Möbel gar kein Problem mehr. Flexible Möglichkeiten sowie die schnelle Abwicklung, welche komplett über das Internet funktioniert, wissen hier ganz klar zu überzeugen und stehen auch parat, wenn es mit der Traumeinrichtung ein wenig schneller gehen soll. Und dies auch erstaunlich günstig, denn hohe Kosten beim Darlehen gibt es nicht.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Bauen-Wohnen-Aktuell.de an. Sie schreibt als Journalistin über Hausbau, Inneneinrichtung, Energiesparen, Gartengestaltung, Pflanzen und Haustiere, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@bauen-wohnen-aktuell.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen