Samstag , 21. September 2019
Newsticker
Home / Aktuell / Tageslicht – um die Ecke gebracht

Tageslicht – um die Ecke gebracht

In jedem Haus gibt es „Dunkelkammern“, d.h. Räume, die keine oder nur sehr kleine, versteckte Fenster haben. Dabei ist helles Tageslicht nicht nur gut fürs Wohlbefinden, es verringert auch die Verletzungsgefahr durch Stolpern über herumliegende Gegenstände oder Teppichfalten sowie durch Stoßen an harten Ecken und Kanten.

Foto: Interferenz/HLC
Foto: Interferenz/HLC

Wer nicht länger im Dunkeln tappen möchte, der kann Treppenhäuser, Flure, Dielen, Badezimmer, Wohn- und Schlafräume, Büros, Küchen usw. mit dem Einbau eines Tageslichtsystems unkompliziert „erleuchten“. Die Sonnenröhren des „Solatube“ von Interferenz fangen das Tageslicht mit einer unauffälligen Acrylprismenkuppel auf dem Dach ein und leiten es über stark reflektierende, mit modernem Multilayerfilm laminierte Röhren auch über mehrere Stockwerke ins Gebäudeinnere. Dabei müssen Kuppel und Raum nicht auf einer Linie liegen. Selbst bei Rohrwinkeln von bis zu 90° wird das Sonnenlicht so gut wie verlustfrei weitergeleitet. Es kann also als Eintrittsöffnung beinahe jeder Platz auf dem Dach gewählt und der Verlauf der Sonnenröhren perfekt an die baulichen Gegebenheiten angepasst werden.
Die im Spritzgussverfahren hergestellte geschlossenporige Kuppel verhindert, dass sich Schmutz festsetzen kann und reinigt sich beim nächsten Regen selbst. So bleibt die Leistung auch ohne Kletteraktionen zum Reinigen immer 100% erhalten. Die Montage des Tageslichtsystems „Solatube“, das für verschiedene Raumgrößen und Deckenarten erhältlich ist, wird unkompliziert und ohne „Großbaustelle“ in wenigen Stunden vom Fachhandwerker aus der Region erledigt. Bereits ab 495,– Euro zzgl. der Montagekosten machen die Interferenz-Sonnenröhren aus ungeliebten dunklen Räumen sonnenhell erleuchtete Lieblingszimmer, in denen zudem tagsüber nahezu keine Energiekosten für die künstliche Beleuchtung mehr anfallen. Weitere Informationen gibt es kostenfrei bei Interferenz Daylight GmbH, Lenenweg 20–27, 47918 Tönisvorst, Tel.: 02151/9798929 sowie unter www.spendet-energie.de. HLC

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen