Donnerstag , 18. April 2019
Newsticker
Home / Aktuell / Ein luftiger Sommergarten mit einer Solarveranda

Ein luftiger Sommergarten mit einer Solarveranda

Solarveranda als flexible Überdachung mit seitlichen Schiebeelementen

Auf oder zu? Oder vielleicht doch lieber nur halb geöffnet? – Völlig egal! Denn je nach Lust und Laune beziehungsweise je nachdem, ob es draußen gerade wie aus Eimern gießt oder die Sonne lacht, präsentiert sich die Solarveranda Berlin von Hoklartherm als durch und durch flexible Überdachungslösung. Dank großflächiger Schiebeelemente kann Berlin entweder vollständig geöffnet oder in einen geschlossenen Sommergarten verwandelt werden. Dank kraftunterstützender Schiebetechnik wird das Auf- und Abschieben der gebogenen Seitenelemente zum Kinderspiel. Im Inneren wird ein wie bei Wintergärten sonst häufig vorkommender Hitzestau ganz einfach vermieden, indem die Schiebeelemente nur teilweise geöffnet werden. Zusätzlich tragen die Dachfenster sowie die Mehrfachschiebetür im Giebel dazu bei, die Raumtemperatur in der Solarveranda zu regulieren.

Solarveranda Berlin Foto: Hoklartherm

Die Solarveranda Berlin bietet für jeden Raumbedarf eine passende Lösung. Dabei lässt sie sich mit den erhältlichen Tiefen von zwei, drei, vier und fünf Metern als Überdachung sowohl für Balkone als auch für Terrassen nutzen. – Und weil die stabile Aluminium-Konstruktion neben den Standardfarben Anthrazitgrau, Tannengrün, Braun sowie Weißaluminium auch in allen Sonderfarben erhältlich ist, passt sich die geschwungene Terrassenüberdachung Berlin perfekt in jede Umgebung ein. Weiterer Vorteil der Aluminium-Konstruktion: Die Profile sind in Form und Farbe unvergänglich und benötigen keine besondere Pflege. Für sicheren Schutz vor starker Sonneneinstrahlung lässt sich die Solarveranda Berlin mit umfangreichem Beschattungszubehör ausstatten. So werden passende Beschattungen für den Dachbereich, für die Schiebeelemente sowie die gesamte Bogenlänge angeboten. Die perfekt auf die Hoklartherm-Produkte abgestimmte Innenschattierung Hoklar-Sun beispielsweise ist auch mit automatischer Steuerung erhältlich.

Seit 1982 werden bei Hoklartherm in Apen hochwertige Terrassenüberdachungen, Balkon-Gewächshäuser, Hobby-Gewächshäuser für den Garten oder mobile Glas-Pavillons produziert. Der 20.000 qm große Ausstellungsgarten in Apen zeigt die Ideen aus Glas und Metall von Hoklartherm in unterschiedlichen Größen und verzaubert mit dem natürlich überdachten und gemütlichen Café „Orangerie“. – Und weil der Ausstellungsgarten auch sonntags geöffnet ist, können Interessierte gemütlich am Wochenende durch die Welt der Überdachungen und Gewächshäuser flanieren und sich von den vielfältigen Möglichkeiten bei entspannter Atmosphäre inspirieren lassen.

Quelle: Harries Plantdesign

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Bauen-Wohnen-Aktuell.de an. Sie schreibt als Journalistin über Hausbau, Inneneinrichtung, Energiesparen, Gartengestaltung, Pflanzen und Haustiere, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@bauen-wohnen-aktuell.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen