Donnerstag , 14. November 2019
Newsticker
Home / Service / Verschiedenes / Immobilien München – Der Immobilienmarkt in München ist sehr gefragt

Immobilien München – Der Immobilienmarkt in München ist sehr gefragt

München ist Landeshauptstadt Bayerns und mit 1,5 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt der Bundesrepublik. Erstmals erwähnt wurde der Ort im Jahre 1158. Dies bringt es mit sich, dass auch Gebäude aus den Jahrhunderten der Stadtentwicklung noch heute erhalten sind und in Kombination mit der traditionellen Atmosphäre die Stadt zu einer ganzjährigen Touristenattraktion machen.

Ein Immobilienerwerb, der sich lohnt

Quelle: pixabay.com / © designerpoint

Wer ein Haus oder eine Eigentumswohnung in München kaufen möchte, dem fallen in erster Linie Objekte von hohem Wert auf, die sich in guter Lage befinden. Eine ruhig gelegene Immobilie in München kaufen ist eine Herausforderung. Dies kann auf Vororte zutreffen, aber ebenso auch auf Immobilien, die näher an das Zentrum angebunden sind. Eine gute Lage definiert sich sicherlich einerseits subjektiv für jeden einzelnen Käufer. Andererseits gibt es auch einige generelle Kriterien, die auf nahezu jedes beliebige Objekt in der Landeshauptstadt zutreffen. Wald-, Natur-, öffentliche Grünflächen oder Parks sind stets in einer gewissen Nähe. Ebenso ist das infrastrukturelle Netz in München dicht und zuverlässig organisiert – Einkaufsmöglichkeiten, Arbeitsplätze, kulturelle Zentren und mehr lassen sich per Bus und Stadtbahn schnell und in zeitlicher Planbarkeit erreichen. Das eigene Fahrzeug ist somit für den Stadtverkehr – auch aus den Vorstadtbezirken heraus – nicht unbedingt notwendig. Je besser die Lage, desto mehr Miete kann für das Wohnobjekt verlangt werden. Besonders begehrt, sind Etagenwohnungen mit Balkon und Einbauküche (idealerweise in einem eigenen Zimmer).

Immobilen kaufen München – wichtige Informationen sammeln

Ob der Interessent Wohnungen oder Häuser in München kaufen will, um selbst mit seiner Familie dort einzuziehen oder um das Objekt gewinnbringend zu vermieten – gewisse Rahmenbedingungen können die Wahl der richtigen Immobilie vor dem Umzug optimal eingrenzen. Diese liegt idealerweise in der Nähe von Kindergärten und Schulen, kindersicheren Kreuzungen und Tempo-beruhigten Seitenstraßen. Ebenso sollten Flugzeuge, Hauptverkehrsstraßen, Fabriken, Züge oder mehr nur kaum oder bedingt hörbar sein. Diese Angaben ergeben sich zumeist nicht aus den Immobilienanzeigen selbst, können aber über die jeweiligen Anlieger in Erfahrung gebracht werden. Sind gewisse Stadtteile sturm- oder hochwassergefährdet? Hat das Haus ein Gartengrundstück und freie Fenstersicht? Auch dies entscheidet letztlich über den genauen Wert eines Objekts. Wichtig bleiben stets auch die eigenen Ortsbegehungen, die einen persönlichen Eindruck ergeben.

Ein Haus in München kaufen – die Beratung durch den Fachmann

Ein halbes Jahr, bevor ein Immobilienkäufer ein Haus oder Grundstück in München kaufen möchte, sollte dieser bereits mit der Recherche über die oben genannten Hintergründe beginnen. Doch noch mehr ist wichtig: Filtern sich nach einer bestimmten Zeit Immobilien seiner Wahl heraus, sind diese Einzelfallweise zu bewerten und zu überprüfen. Hierzu benötigt der Käufer Grundrisspläne, bedarfsorientierte Gebäudeenergieausweise, Dokumentationen über Restschulden, Nebenkostenabrechnungen und Baubeschreibungen. Im Rahmen letzterer ergeben sich Daten über Renovierungen, Bausubstanzen, die Baujahre und die Bauweisen der anvisierten Objekte. Diese Informationen sind möglicherweise nicht von einem Laien in ihrer rechtlichen Gewichtung vollständig zu interpretieren. Deshalb wird empfohlen, diese Akten Rechtsanwälten oder Immobilienspezialisten der Verbraucherberatungen vorzulegen. So ergeben sich neutrale und unabhängige Gesamtbewertungen und so kann letztlich eine Entscheidung zum Kauf konkreter Häuser zu langfristigen Vorteilen führen.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Bauen-Wohnen-Aktuell.de an. Sie schreibt als Journalistin über Hausbau, Inneneinrichtung, Energiesparen, Gartengestaltung, Pflanzen und Haustiere, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@bauen-wohnen-aktuell.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen