Newsticker
Home / Wohnen / Wie man sich bettet, so liegt man

Wie man sich bettet, so liegt man

Ein altes Sprichwort lautet: “Wie man sich bettet, so liegt man”. Im weitesten Sinne ist wohl damit gemeint, dass es von einem selbst abhängt wie man sein Leben gestaltet. Jedes Handeln, jede Entscheidung, jede Wahl zieht Konsequenzen nach sich. Für die Folgen ist man selbst verantwortlich. Das gilt auch für unsere Schlafqualität. Wer hier an der falschen Stelle spart, muss eventuell sogar mit Schmerzen rechnen.

Foto: congerdesign / pixabay.com

Die richtige Auswahl der Möbel ist sehr zeitaufwendig. Die Frage stellt sich wie viel Geld man für welche Möbel ausgeben soll. Da wären Küche, Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Büro und vielleicht das wichtigste von allem, das Schlafzimmer. Natürlich sollten alle Möbel komfortabel und funktionell sein. Couch, Stühle, Sessel und gerade das Bett sollten aber auch gemütlich und bequem sein. Hier sollte man auf Langlebigkeit und Komfort setzen. Schließlich sollen die Möbel einige Jahre halten und bequem sein. Die Bettenmanufaktur Schramm fertigt zum Beispiel für individuelle Bedürfnisse und Anforderungen das passende Schlafsystem.  Auch andere Marken setzen neben Design auf Funktionalität und Qualität.

Ein Bett ist mehr als nur ein Möbelstück

Die meiste Zeit seines Lebens, nämlich fast 24 Jahre, verbringt der Mensch mit Schlafen, vorzugsweise in einem Bett. Dornröschen schlief 100 Jahre. Da kommt es vor allem auf eine gute Matratze an. Stylische Betten gibt es in jedem Möbelhaus zu kaufen, doch kann man die sich auch individuell zusammenstellen? Hinzu kommen noch Lattenrost und das Wichtigste die Matratze. Aber nicht irgendeine. Sie muss zu den Bedürfnissen des Nutzers passen.

Tipps für den Matratzenkauf

  • Zuallererst sollten Sie viel Zeit mitbringen. Eine Matratze sucht man sich nicht mal eben in fünf Minuten aus.
  • Wenn Sie einen Partner haben, sollten Sie die Matratzen zusammen als Paar aussuchen. Jeder hat andere Bedürfnisse.
  • Am besten sucht man sich die Matratze in einem ausgeruhten Zustand aus. Probeliegen wenn man müde ist macht keinen Sinn weil man dann sowieso überall fast auf jeder Matratze gut liegt.
  • In welcher Position schlafen Sie am liebsten? Probieren Sie verschiedene Positionen aus. Der Körper sollte sich leicht drehen lassen.
  • Auf das Liegegefühl kommt es an. Welchen Härtegrad bevorzugen Sie? Testen Sie verschiedene Matratzentypen- und härten.
  • Die Größe und Länge der Matratze spielt ebenfalls eine große Rolle.
  • Das eigene Gewicht muss auch mit beachtet werden.

Welche Matratzenarten gibt es?

Matratze ist nicht gleich Matratze. Es gibt viele verschiedene Matratzenarten.

  1. Federkernmatratze
  2. Viskose Matratze
  3. Latexmatratze
  4. Kaltschaummatratze
  5. Gelmatratze
  6. Boxspringbetten mit Ober- und Untermatratze

Am beliebtesten sind mittlerweile die Boxspringbetten. Modern, individuell mit höchstem Liege- und Schlafkomfort. Ober- und Untermatratze sowie der Topper versprechen ein unvergessliches Schlafvergnügen auf höchstem Niveau.

Wie Sie sehen gibt es beim Matratzenkauf einiges zu beachten. Aber keine Sorge. Die passende Beratung erhalten Sie auf jeden Fall bei einem Spezialisten.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Bauen-Wohnen-Aktuell.de an. Sie schreibt als Journalistin über Hausbau, Inneneinrichtung, Energiesparen, Gartengestaltung, Pflanzen und Haustiere, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@bauen-wohnen-aktuell.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen