Donnerstag , 13. Dezember 2018
Newsticker
Home / Wohnen / Einrichtungen / Läufer für jeden Geschmack

Läufer für jeden Geschmack

In vielen modernen Haushalten liegen Fliesen, Linoleum, Laminat oder Parkett. Hausfrauen freuen sich über die Pflegeleichtigkeit der Materialien. Auch wer Tiere hält, weiß den harten Bodenbelag zu schätzen. Doch von manchen Gästen und teilweise auch von den Bewohnern selbst wird Hartboden als fußkalt empfunden. Natürlich lässt sich dies durch eine Fußbodenheizung vermeiden. Allerdings möchten nicht alle Mieter oder Wohnungseigentümer viel Geld dafür ausgeben. Manche vertragen auch aus gesundheitlichen Gründen keine Heizung im Fußboden, weil ihre Füße und Beine bei einem längeren Aufenthalt in diesem Raum dann anschwellen würden. Ein Kompromiss zwischen „pflegeleicht“ und „wohnlich“ bieten Läufer.

Läufer als Schmutzfang

Praktisch ist der Einsatz von Läufern als Schmutzfang, beispielsweise im Flur der Wohnung oder im Eingangsbereich von Arztpraxen, Läden und anderen öffentlichen Räumlichkeiten. Sie sind besonders pflegeleicht und unempfindlich. Durch einen Schmutzfangläufer wird der Schmutz ganz bzw. teilweise entfernt. Diese Läufer lassen sich waschen oder es gibt spezielle Reinigungsunternehmen, die in einem bestimmten Turnus, z. B. monatlich, die Läufer abholen, reinigen und tauschen. Der saubere Läufer wird ausgelegt und der schmutzige mitgenommen.

Velours Läufer und Stufenmatten

Wunderbar Staub saugen lassen sich Velours Läufer. Und das ist längst nicht ihr einziger Vorteil. Moderne Muster fügen sich harmonisch in jeden Einrichtungsstil ein und setzen fröhliche Akzente in den eigenen vier Wänden. Zugleich lassen sich Läufer auch einfach entfernen, wenn der Untergrund gereinigt werden soll.

Stufenmatten sind ein Schutz für naturbelassene Holztreppen. Außerdem minimieren sie den Reinigungsaufwand. Während das Holz regelmäßig feucht abgewischt werden muss, reicht bei einer Stufenmatte eine Säuberung mit dem Handstaubsauger, sollte sie etwas schmutzig aussehen. Ideal für Maisonette-Wohnungen ist, dass Läufer und Stufenmatten in identischen Farben und Mustern erhältlich sind. So kann der Wohn- oder Esszimmerläufer auf die Treppe abgestimmt werden.

Vorteile von Läufern

  • Schmutzfänger
  • werten die Wohnung auf
  • lassen sich flexibel entfernen, z. B. wenn der Untergrund gereinigt werden soll
  • Werterhaltung und Schonung des Untergrundes
  • können selbst gereinigt oder in eine Firma zur Reinigung gegeben werden
  • können beliebig oft ausgetauscht werden
  • sind teilweise passend zu Stufenmatten erhältlich
  • Läufer sind fußwarm, besonders nach dem Duschen oder Baden

Unbestritten ist, dass Läufer den Untergrund schützen. Kratzer oder gar Löcher durch Absätze werden durch textilen Belag vermieden. Auch der Abrieb von Parkett, Laminat oder Fliesen wird reduziert. In Feuchträumen eignen sich Läufer anstelle von Badgarnituren als perfekte Fußabtreter. Sie können auch nicht so leicht wegrutschen wie ein kleinerer Badvorleger. Durch das Laufen über kuschelige Fußabtreter werden die Füße trocken. In allen Räumen mit Läufern sind Hausschuhe überflüssig. Es gibt Läufer für jeden Geschmack. Daher empfehlen wir schauen Sie sich in Ruhe nach dem passenden Läufer für Ihre Räumlichkeiten um.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Bauen-Wohnen-Aktuell.de an. Sie schreibt als Journalistin über Hausbau, Inneneinrichtung, Energiesparen, Gartengestaltung, Pflanzen und Haustiere, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@bauen-wohnen-aktuell.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen