Montag , 26. September 2022
Newsticker

Moderner Trockenbau macht Traumbäder möglich

Ein schönes Bad empfinden die meisten Menschen als Inbegriff von Wohlbefinden und Entspannung. Für viele ist das Bad ein Raum zum Abtauchen aus dem Alltag, in dem man seine individuellen Wellnessträume verwirklichen kann. Besonders viel Freiheit bei der Gestaltung und beim Design von Bädern bieten moderne Trockenbaulösungen. Dafür müssen diese jedoch für die speziellen Anforderungen in Feuchträumen gerüstet sein. Denn ist eine neu geschaffene Decke oder Wandoberfläche nicht feuchtraumgeeignet und die Abdichtung mangelhaft, sind Bauschäden und Schimmel schon fast vorprogrammiert.

EV-0313-044-021_ev_0313_saint_gobain_rigips_01

Ein schönes Bad empfinden die meisten Menschen als Inbegriff von Wohlbefinden und Entspannung. (Foto: Saint-Gobain Rigips GmbH)

 

Sicherheit bringen geprüfte Systemlösungen wie das System Grün von Rigips: Mit dessen optimal aufeinander abgestimmten Produkt-Komponenten gelingen problemlos Abdichtungsarbeiten an den sogenannten „wasserbeaufschlagten Flächen“ wie Wand und Boden rund um das Waschbecken oder die Dusche. Das System Grün schafft deshalb die sichere Grundlage für den persönlichen Traum von Bad, Küche oder Gäste-WC. Elementarer Bestandteil sind die „Grünen Platten“ von Rigips: spezielle Gipsplatten mit imprägniertem Gipskern. Dieser macht den wesentlichen Unterschied zu herkömmlichen Gipsplatten aus, die in anderen Wohnräumen zum Einsatz kommen. Deren Plattenoberflächen kann man zwar mit einer imprägnierenden Grundierung beschichten, aber ihren Gipskern schützt das bei massivem Wasseraufschlag kaum. Rigips bietet verschiedene „grüne“ Plattentypen an – zum Beispiel die besonders handlich zu verarbeitende 1-Mann-Feuchtraumplatte.

 

Für ein dauerhaft sicheres Ergebnis ebenso wichtig sind die weiteren Systemkomponenten wie der spezielle Fugenspachtel VARIO imprägniert, die besonders verarbeitungsfreundlichen Abdichtungsprodukte Rigips Flüssig-Dichtfolie, das Rigips Dichtband und die Rigips Dichtmanschette. Mit diesem Komplettsystem werden alle kritischen Bereiche – insbesondere rund um die Dusche, das Waschbecken und Rohrdurchführungen – in wenigen Arbeitsschritten dauerhaft abgedichtet und so gegen Feuchteschäden gesichert. Weitere Informationen zum System Grün von Rigips und seinen Komponenten finden sich in einer übersichtlichen Broschüre, die ab sofort kostenfrei unter www.rigips.de/infomaterial als Download bereitsteht. Erhältlich ist das Rigips System Grün in gut sortierten Baumärkten.

 

EV-0313-044-021_ev_0313_saint_gobain_rigips_03

Wichtiges Element des System Grün sind spezielle Gipsplatten mit imprägniertem Gipskern, zu erkennen an ihrer grünen Oberfläche. Dieser sorgt dafür, dass Feuchtigkeit nur schwer eindringen kann. (Foto: Saint-Gobain Rigips GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.