Samstag , 17. August 2019
Newsticker
Home / Aktuell / Schlanker Design-Heizkörper für Niedertemperatur-Systeme

Schlanker Design-Heizkörper für Niedertemperatur-Systeme

Ob Wärmepumpe, Solaranlage oder Brennwerttechnik – es ist nicht immer einfach, für moderne Niedertemperatur-Systeme den optimalen Wärmeverteiler bzw. Heizkörper zu finden. Denn der ideale Niedertemperatur-Heizkörper muss auf jeden Fall über eine ausgezeichnete Energieeffizienz sowie einen hohen Strahlungswärmeanteil verfügen, um moderne Heizungsanlagen in ihrem Wirkungsrad effektiv unterstützen zu können – sowohl beim Neubau wie in der Sanierung. Auch die Kombination mit einer Fußbodenheizung oder ein Passivhaus-Einsatz sollte möglich sein.

Foto: Zehnder/HLC

All diese Voraussetzungen erfüllt der „Nova Neo“-Design-Heizkörper von Zehnder (Neo = New Energy Optimized), der zudem dank integrierter Lüfter mit einer hochwirksamen Wärmeverteilung punktet. Dadurch kann er auch bei niedrigen Temperaturen eine bis zu fünfmal höhere Leistung als herkömmliche Heizkörper entwickeln. Das technische Prinzip beruht auf einer wasserdurchströmten, wärmeaktiven Front und einem dezenten, von außen unsichtbar integrierten Kupfer-Aluminium-Wärmetauscher, der in Reihe hinter die Heizwand geschaltet ist. Durch die hohe Ausnutzung der Wärmeenergie im Heizkreislauf reicht ein Warmwasservorlauf von nur 25–40°C. Die fünf bis zwölf kleinen, oberhalb des Wärmetauschers angebrachten Lüfter können in drei verschiedenen Geschwindigkeitsstufen zugeschaltet werden und die warme Luft schnell und effektiv im Raum verteilen. Damit lässt sich die Leistung des Heizkörpers kurzfristig verdoppeln. Ist die gewünschte Raumtemperatur erreicht, schaltet die integrierte Steuerungseinheit das Gebläse automatisch ab.

Foto: Zehnder/HLC

Der smarte Design-Heizkörper ist in vier Höhen zwischen 370 und 592 mm sowie sieben Baulängen von 700 bis 1.500 mm erhältlich. Trotz seines ausgeklügelten Innenlebens fällt er mit nur 117 mm Tiefe sehr flach aus. Dadurch findet dieser schicke Wärmespender in nahezu jeder Einbausituation seinen Platz. Verfügbar in vielen brillanten Farben und Oberflächen, glänzend oder matt, passt sich der „Nova Neo“, der mit dem „Plus X Award“ – dem weltweit größten Innovationspreis für Technologie-, Sport- und Lifestyle – und als „Bestes Produkt des Jahres 2012“ ausgezeichnet wurde, jedem Wohnstil auch optisch nahtlos an. Weitere Informationen gibt es bei Zehnder Group Deutschland GmbH, Almweg 34, 77933 Lahr, Tel.: 07821/586-0, Fax: 07821/586-411, E-Mail: info@zehnder-systems.de oder unter www.zehnder-systems.de.  HLC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen